Ob und wie man eine Katze badet

Katze wird gebadet

Eine Katze sollte nur ausnahmsweise gebadet werden. Katzen pflegen ihr Fell sehr sorgfältig, sodass ein Bad nur im Notfall stattfinden sollte. Zudem sind Katzen in der Regel wenig begeistert, wenn sie in Wasser gesetzt werden. Werden Katzen zu oft gebadet, zerstört man das natürliche Gleichgewicht von Fell und Haut.

Katzenbaby wird gebadet Ein Bad kann jedoch manchmal notwendig werden, wenn das Fell zu stark verschmutzt ist oder die Katze von Parasiten befreit werden muss. Da die wenigsten Katzen Wasser mögen, sollte man vorsichtig sein: Manche Katze fährt sofort die Krallen aus, sobald sie Wasser nur erblickt. Viele Katzen frieren förmlich ein und bewegen sich nicht mehr, wenn sie ins Wasser gesetzt werden. Das macht es dann dem Besitzer einfacher.

Damit das Bad für die Katze nicht zum traumatischen Erlebnis wird, sollten einige Faktoren beachtet werden.

Richtiges Shampoo und passende Wassertemperatur

Für das Katzenbad sollte spezielles Shampoo gekauft werden, dass auf die Haut und das Fell der Katze abgestimmt ist. Haarshampoo für Menschen eignet sich nicht, da sich der pH-Wert der Haut wesentlich von dem der Katze unterscheidet.

Die Wassertemperatur sollte lauwarm sein, da Katzen kein zu warmes Wasser mögen. Man kann selbst überprüfen, ob man die Temperatur angenehm empfindet und lässt dann noch ein bisschen kaltes Wasser hinzulaufen.

Baden im Waschbecken

Viele Katzen fühlen sich in einer Badewanne sehr unwohl und haben Angst. Deshalb sollte das Bad im Waschbecken oder in einer Schüssel stattfinden. Außerdem erschrecken sich Katzen vor zischenden Geräuschen und geraten in Panik, sobald Wasser aus dem Duschkopf spritzt.

Behutsames Baden und Abtrocknen

Man sollte die Katze behutsam in das mit Wasser gefüllte Waschbecken oder in die Schüssel setzen, ohne sie mit Druck unten zu halten. Sie kann mit einem leichten Druck im Wasser gehalten werden, sodass sie sich nicht gefangen fühlt. Statt mit der Dusche wird der Körper mittels Becher befeuchtet. Dabei wird leise mit der Katze gesprochen, um sie zu beruhigen. Schreien, Schimpfen oder andere groben Reaktionen führen nur dazu, dass das Tier die Prozudur als quälend empfindet.

Nachdem das Fell befeuchtet wurde, wird ein wenig Shampoo einmassiert – den Bereich von Ohren und Augen lässt man aus. Anschließend wird wieder mittels Becher auf behutsame Weise das Fell ausgespült und vom Shampoo befreit.

Mit dem bereitgelegten Handtuch trocknet man die Katze vorsichtig und langsam ab.

 

fellpflege etwas tiere katzenshampoo alles bürsten besten tierarzt bürste waschlappen haare langhaarkatzen vollbad ruhe föhn stress waschen bauch nichts katzenbesitzer unterstützung fells verschmutzungen katzenwäsche hilfe vierbeiner sinn alter lappen fenster ausnahmen badezimmer tipps knoten spritzer berührung hände anderen pfoten belohnung rücken kamm beispiel kurzhaarkatze fellwechsels samtpfote fressnapf langhaarkatze genitalbereich talgfilm freigänger nacktkatzen hunde reinigung stubentiger reinigen zunge salonlöwen struktur papillen dreck katzenbabys fellnase verschmutzung verletzung art thema ungeziefer leben griff kitten haarkleid dinge zugluft katzenshampoos bäder samtpfoten erfahrung nase nass kätzchen zähne experten lage vorbereitung rassen moment maul stufe element katzentoilette putzen hitze handtücher feuchtigkeit shampoos türen schwanz gesicht körperpflege boden chance sorge schwamm fülle positives spitzen start schritt stellen einsatz fachhandel gehörgang tipp rest fällen stoffen substanz arzt behandlung mengen kämmen wasserhahn unterlage wassermenge wasserfluss streicheleinheiten produkte versuche haltung sicherheit bild alternative ausnahmefälle alternativen flöhe grund geduld schere mitteln aufregung beine kontakt prozedur ansicht

You May Also Like
Alte Katze lieg auf einer Bank

Katzenalter in Menschenjahre umrechnen

Um das Katzenalter in Menschenjahre umzurechnen, nutzt man häufig die falsche Formel: Katzenalter multipliziert mit Sieben gleich entsprechendes Menschenalter. Eine einjährige Katze wäre demnach auf dem Stand eines siebenjährigen Menschenkindes.…
Katzenbaby beim Schlafen

Die 10 häufigsten Fehler von neuen Katzenbesitzern

Katzen und besonders Katzenbabys (Welpen) haben einen enormen Niedlichkeitsfaktor. Schnell hat sich der Mensch von diesem entzückenden Wesen verzaubern lassen und ohne großen Überlegungen wurde er zum Katzenbesitzer. Dabei machen…